Pappmaché

Herzliches aus Pappmaché

Seit Januar habe ich hier nichts Neues mehr geschrieben – und damit gegen meinen persönlichen Vorsatz verstoßen, jeden Monat mindestens einmal einen Beitrag zu verfassen. Du wirst aber gleich verstehen, warum ich mir diese Ausnahme genehmigt habe. Diese Woche ist nämlich das Manuskript für mein neues, zweites Buch beim Christophorus Verlag fertig geworden und ich hatte deshalb in den letzten Monaten so viel kreative Arbeit, dass ich kaum wusste, wo mir der Kopf stand. Das Thema meines neuen Buches ist – genau wie bei meinem ersten– wieder Papier. Papier ist definitiv mein liebster Werkstoff und ich staune immer neu darüber, was damit alles machbar ist! Es geht auch wieder um Upcycling von Altpapier – aber dieses Mal werden keine Röllchen… Weiterlesen »Herzliches aus Pappmaché